So können Sie Solaranlagen selber bauen! (Amazon)

Fotovoltaikanlagen selber bauen

In einer Zeit, in der ständig vom Klimaschutz gesprochen wird, sucht man gerne nach Möglichkeiten, Geräte mit Strom zu betreiben, der nicht konventionell erzeugt wurde. Idealerweise baut man sich dann die entsprechende Anlage selbst. Im nebenstehend abgebildeten Buch finden Sie die notwendigen Informationen.

Das Buch bescheibt, wie Sie Ihren Solarstrom selbst erzeugen und zwar maßgeschneidert für Ihren persönlichen Hausgebrauch. Da der Mensch sehr viele Informationen mit den Augen aufnimmt, trägt der Autor mit Fotoanleitungen diesen menschlichen Anlagen Rechnung. Dabei kommen auch diejenigen Leser auf ihre Kosten, die Wert auf Sparsamkeit leben.

Laut Inhaltsangabe stehen Ihnen Anleitungen für 15 Fotovoltaiksysteme zur Verfügung, die man je nach Bedarf mit oder ohne Energiespeicherung leicht bauen kann.

Die Anwendungen dieser Systeme sind vielfältig:
solarbetriebene Zierbrunnen bis hin zur Stromversorgung für eine Hütte, ein Boot oder einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil.

Da ich das Buch nicht selbst gelesen habe und demzufolge auch keine eigene Beurteilung für das Buch abgeben kann, versuche ich nachfolgend die Aussagen von bisherigen Käufern zusammenzufassen.

Ca. 75% der bisherigen Käufer vergaben für dieses Buch 5 Sterne. Diejenigen, die weniger zufrieden waren, bemängelten, dass dieses Buch zu wenig Informationen für größere Projekte zur Verfügung stelle und kaum theoretische Grundlagen aufzeige. Andere meinten, dass in diesem Buch für diejenigen, die sich bereits anderweitig informiert hätten, kaum neue Informationen zu finden seien.

Diejenigen, die sich positiv zum Buch äußern, meinen, dass es insbesondere für Personen ohne Vorkenntnisse in diesem Bereich, sehr hilfreich sei und dass man sehr gut angeleitet werde.

Andere betonen, dass das Buch auch Hinweise auf die Schwierigkeitsgrade der einzelnen Anleitungen gebe. Auf diese Art und Weise sei es möglich Schritt für Schritt an schwierigere Aufgaben heranzugehen.

Mein Fazit aus diesen Urteilen:

Das Buch ist undedingt empfehlenswert für Personen, die sich als Neulinge an das Projekt wagen wollen, selbst eine Solaranlage zu bauen.

Windenergie selber machen

Windenergie wird abgesehen von den Investitionskosten kostenlos geliefert. Problematisch ist aus meiner Sicht jedoch, dass der Wind nicht immer dann weht, wenn man gerade Strom braucht.

Mit Hilfe dieses Ratgebers soll es Ihnen möglich werden, die Energiewende bei sich Zuhause – egal ob Mieter oder Eigentümer – in Angriff zu nehmen. Ganz gleich welches Vorhaben (Solaranlage, Windrad, neue Heizung, Wärmenetz für die gesamte Nachbarschaft), die Autoren dieses Buches beschreiben Ihnen die technischen Möglichkeiten sehr detailliert und vergessen dabei auch nicht die Investitionskosten und die Kosten eines laufenden Betriebes aufzuzeigen. Ihnen werden Vergleichstabellen zur Verfügung gestellt, mit deren Hilfe Sie die für Ihre Ziele passenden Produkte auswählen können.

 

Ich habe dieses Buch nicht selbst gelesen und kann meine Überlegungen und Bewertungen nur aus den Angaben des Anbieters und der bisherigen Käufers machen.

Die bisherigen Käufer dieses Buches vergeben 4 oder sogar 5 Sterne. Negative Bewertungen habe ich keine gefunden. Im Tenor sagen die Bewertungen:
Das Buch bietet eine gute Übersicht über energetisches Bauen und Sanieren. Es werden die Möglichkeiten des Dämmens und Heizens dargestellt und mit konkreten Beispielen unterlegt. So erhält man die für eigene Vorhaben wichtigen und notwendigen Entscheidungshilfen. Die Darstellungsweise sei sehr verständlich und auch wichtige Punkte wie die Kosten blieben nicht unbeachtet.

Mein Fazit aus diesen Urteilen und den Anbieterangaben:

Es ist empfehlenswert, dieses Buch zu kaufen, wenn man Sanierungen, Renovierungen und Neubauten plant. Denn dann kann man die dort niedergelegten Informationen sehr gut in die eigenen Planungen mit einbeziehen.

Nachfolgend erhalten Sie noch eine kleine Übersicht, über Solaranlagen, die Sie direkt kaufen können!

 

So können Sie Ihren Solarstrom speichern!